Weidenberg - Gliederung - Ortsverein - Aktuelles

"HERBSTPUTZ" RUND UMS AWO SENIORENZENTRUM WEIDENBERG

 
"Herbstputz" rund ums Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt Weidenberg war angesagt. Laub entfernen, Sträucher zurückschneiden, Stauden teilen oder Rasenkanten in Form bringen - die Aufgabenliste war ziemlich lang.
 
Demzufolge trafen sich am Freitag- und Mittwochnachmittag, 16. und 21. Oktober, elf fleißige Helfer*innen des AWO Ortsvereins zu einem freiwilligen Arbeitseinsatz. Ziel war, zusammen mit Hausmeister Holger, die Außenanlagen des AWO Seniorenzentrums wieder in einen hübscheren Zustand zu versetzen. Es wurden Hecken und Sträucher geschnitten, Lichtschächte gereinigt, Wege gesäubert und Plasterflächen von Unkraut befreit. Bei angenehmen Wetter und bester Laune gingen die Tätigkeiten den Freiwilligen leicht von der Hand und der Außenbereich des AWO Seniorenzentrum erstrahlte nach getaner Arbeit wieder in "neuem Glanz".

Herbstwanderung des AWO Ortsvereins Weidenberg am 03.10.2020

 
Zu einer Herbstwanderung hatte der Ortsverein der AWO Weidenberg am Samstag, 3. Oktober 2020, eingeladen.

Am Treffpunkt am Bahnhof in Weidenberg fanden sich 17 Wanderfreunde ein, um von dort aus auf die zirka zehn Kilometer lange Wanderstrecke zu gehen. Sie führte auf dem Radweg über Görschnitz bis nach Untersteinach. Von dort aus wanderte man in Richtung Wölgada, weiter nach Eichleiten bis nach Heßlach zur Einkehr im "Haisla" der Dorfgemeinschaft. Nachdem man sich mit Kaffee, Kuchen sowie einer kleinen Brotzeit gut gestärkt hatte, trat man die Rückwanderung nach Weidenberg an. In Weidenbergs Neuer Mitte ging ein wunderbar herbstlicher Wandernachmittag zu Ende.

 

 

 

 
 

 

© 2020 AWO Kreisverband Bayreuth-Land e.V.